Ohrschmuck mit Jaspiskugeln aus der Region Disibodenberg

32.00

“OPDIGO – immer etwas Besonderes”  

Liebevolle Handarbeit aus vergoldetem Silber mit Steinen aus der Region. Die Lage des Disibodenbergs (ehemaliger Sitz der Hildegard von Bingen) ist für die Besonderheit seiner energetischen Erdfelder bekannt und verleiht somit diesen Jaspis Steinen eine besondere Ausstrahlung und  Wirkung. In diesem Fall strahlen die schönen saharafarbenen Kugeln eine sanfte Wärme aus und schmeicheln eher dezent der Trägerin.
 

1 vorrätig

(alle Preise inkl. 19% gesetzl. MwSt.)

(zuzueglich Versandkosten )

Beschreibung

 

Wunderschöner handgefertigter Ohrschmuck aus vergoldetem Silber mit Jaspis aus der Region Disibodenberg
 
Modell 1: Ohrhänger mit je einer Jaspiskugel von 8 mm. Durchmesser, Gesamtlänge beträgt ca. 1,9 cm.
 
INTERNATIONAL SHIPPING – NO PROBLEM !!!
 
Wir sind stets bemüht, unsere Produkte so naturgetreu wie möglich abzubilden, dennoch kann es hin und wieder zu minimalen Farbabweichungen auf verschiedenen Monitoren geben. Bilder sind teilweise mit künstlicher Belichtungaufgenommen.